Vorliebe für Finanzen oder Immobilien? Wie wäre es mit einem Studium?

Blog Veröffentlicht am 25. Mai 2017 ● Martin Antic


Wie wäre es mit einem Studium mit besten Karrieremöglichkeiten?

Sie haben Ihr Abitur oder Ihre Ausbildung abgeschlossen oder sind bereits berufstätig und fragen sich, wie es weitergehen soll? Wie wäre es dann mit einem Studium? Aber die Frage was man studieren soll, ist für viele nur schwer zu beantworten. Für diejenigen, die aber eine große Vorliebe für Zahlen haben und ein leidenschaftliches Interesse an Finanz- und Wirtschaftsthemen oder gar Immobilien, möchten wir hier drei interressante Studiengänge vorstellen, die beste Karriereperspektiven bieten und für vielfältige Aufgaben in Führungspositionen in den verschiedensten Branchen qualifizieren.

Die Hochschule Fresenius ist mit ihren zahlreichen Standorten bzw. -zentren ein traditionsreicher und bevorzugter Bildungsträger von mehr als 12.000 Studierenden und ca. 1.000 Berufsfachschülern. Fünf innovative Fachbereiche runden das umfangreiche Studienangebot der Hochschule Fresenius ab. Sowohl Bachelor- als auch Masterstudiengänge besitzen einen starken Praxisbezug, um vermitteltes Wissen vertieft und praktisch anzuwenden. Zudem kann man zwischen einem Vollzeit oder einen berufsbegleitenden Studium auswählen. In dem Fachbereich Wirtschaft & Medien werden beispielsweise, je nach gesetzten Studienschwerpunkten, die Studienveranstaltungen an der Business School, Media School, Psychology School oder International Business School abgehalten.


Betriebswirtschaftslehre (Bachelor und Master)

Das Bachelor-Studium Betriebswirtschaftslehre (B.A.) bereitet Sie auf vielfältige Aufgabenbereiche in der Wirtschaft vor. Es vermittelt kritisches Denken, die Fähigkeit Aufgaben verantwortungsvoll zu übernehmen und Lösungen zu wissenschaftlichen Problemstellungen eigenständig zu erarbeiten – all diese Kenntnisse führen zu einer erfolgreichen Karriere in der Wirtschaft und bieten Grundlagen für die Selbstständigkeit.

Das Master-Studium Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.) gehört zu den berufsbegleitenen Studiengängen. Dort erlernen Sie die wichtigsten Strategien und Theorien des finanziellen, organisatorischen und strategischen Managements, um diese anschließend zur erfolgreichen Gestaltung der unternehmerischen Umwelt einsetzen zu können. Ein starker Fokus liegt zudem beim Erwerb vom Schlüsselqualifikationen, wie beispielsweise interkulturelle Kompetenzen sowie Sprach- und Methodenkompetenzen.

Immobilienwirtschaft (Bachelor)

Eine Kombination von betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und brachenspezifischen Fachwissen vermittelt das Bachelor-Studium Immobilienwirtschaft (B.A.). Mit dieser interdisziplinären Ausrichtung werden Sie auf die vielfältigen und verantwortungsvollen Aufgaben in der Immobilienbranche vorbereitet, um Entwicklungen zu analysieren und diese nach ethnischen, technischen oder rechtlichen Kriterien zu bewerten.

General Business Management (MBA)

Das MBA-Studium an der Hochschule Fresenius im Fachbereich Wirtschaft & Medien ist besonders gefragt. Jeder, der eine Leidenschaft fürs Management hegt und eine erfolgreiche Karriere in der Wirtschaft anstrebt, sollte über solch ein MBA-Studium nachdenken. Der berufsbegleitende MBA-Studiengang (MBA) an der Hochschule Fresenius vermittelt Berufstätigen mit und ohne akademnischen Abschluss ein exzellentes Grundwissen in der Unternehmensführung. Es baut Ihre Managementkenntnisse aus und führt zu einer Verbesserung und Weiterentwicklung der Führungskompetenzen. Mit dem MBA-Abschluss haben Sie vor allen Ihr berufliches und kulturelles Leistungsvermögen gestärkt sowie Einblicke in die Bedürfnisse und Ansprüche einer globalisierten Welt erhalten.

Video-Tipp

In diesem Video wird der Fachbereich Wirtschaft & Medien der Hochschule Fresenius vorgestellt und Studierende geben interessante Einblicke und Tipps zum Studium an der Hochschule. Kleine Lerngruppen mit persönlicher Betreuung, gute Unternehmenskontakte und exzellente Lehre sind nur einige der Vorteile, die man an dieser Hochschule erwarten kann.


 

Das könnte Sie auch interessieren

APOLLON Studienprogramm
Master-Studium Entrepreneurial Economics (M.Sc.)





Foto Header: Unsplash / pixabay.com