Empfehlung: Das Erfolgsrezept hochvermögender Anleger

Blog Veröffentlicht am 27. Dezember 2018 ● Martin Antic


Anlagestrategie – Das Erfolgsrezept hochvermögender Anleger

Hochvermögende kümmern sich nur selten selbst um die Verwaltung ihres Kapitals. Bei Banken fühlen sie sich aber in der Regel nicht gut aufgehoben. Stattdessen vertrauen sie ihr Kapital lieber einem Family Office an.

Family Offices gibt es in zwei unterschiedlichen Ausprägungen:
● Single Family Offices arbeiten ausschließlich für eine einzelne Familie.
● Multi Family Offices sind dagegen für mehrere Familien tätig.

Eines haben alle Family Offices gemein: bei der Anlage setzen sie auf Erfolgsprinzipien, die sich seit Jahrzehnten in allen Marktphasen bewährt haben.

1. Konsequente Strategie: Family Offices entwickeln für ihre Mandanten eine durchdachte, individuelle Anlagestrategie, die sie konsequent umsetzen. Das Vermögen ihrer Mandanten legen sie breit diversifiziert über verschiedene Anlageklassen und Regionen an, um Risiken zu minimieren. Zwischenzeitliche Schwankungen an den Märkten sitzen sie meist aus. Denn ihnen kommt es darauf an, ein konkretes Anlageziel langfristig zu erreichen.

2. Unabhängigkeit: Family Offices verpflichten sich ausschließlich ihren Mandanten, von denen sie bezahlt werden. Zuwendungen von Dritten erhalten sie nicht. Das sichert ihre Unabhängigkeit. Interessenkonflikte, wie sie bei Banken üblich sind, können so erst gar nicht entstehen.

3. Transparenz: Family Offices gehen offen mit den Chancen, Risiken und den Kosten der Geldanlage um. Sie folgen dabei dem Grundsatz, dass langfristige Mandantenbeziehungen auf Vertrauen basieren sollten.

4. Kostendisziplin: Niedrige Produkt- und Verwaltungskosten haben für Family Offices eine hohe Priorität. Denn jeder Euro, den sie an Produkt- und Verwaltungskosten sparen, bedeutet für ihre Mandanten eine höhere Rendite.

5. Zugang: Dank ihrer langjährigen Erfahrung, Expertise und guten Kontakten verschaffen Family Offices ihren Mandanten den Zugang zu den besten Anlagemöglichkeiten weltweit. Neben speziellen, kostengünstigen Tranchen von Publikumsfonds umfassen diese oft alternative Anlageklassen wie zum Beispiel Private Equity.

Zwar bleibt es ein Privileg von wenigen sehr wohlhabenden Familien, ihr Vermögen durch ein eigenes Family Office zu verwalten. Doch ab 100.000 Euro können jetzt auch vermögende Privatanleger von der Expertise eines der renommiertesten Family Offices in Deutschland profitieren.

Seit über 30 Jahren betreuen die Experten von HQ Trust, dem Multi Family Office der Familie Harald Quandt, das Vermögen von bedeutenden Unternehmerfamilien. In Partnerschaft mit dem digitalen Vermögensverwalter LIQID ist ihre Expertise jetzt auf einer intuitiven digitalen Plattform verfügbar. Mit wenigen Klicks entwickeln Anleger dort eine individuelle Anlagestrategie, welche ihre persönlichen Umstände auf Basis von finanzpsychologischen Erkenntnissen der Universitäten St. Gallen und Zürich berücksichtigt. LIQID setzt diese Strategie kostengünstig um, überwacht sie täglich und passt sie den sich ständig ändernden Marktumständen an. Bei Rückfragen stehen die Experten von LIQID jederzeit auch telefonisch zur Verfügung.

So profitieren auch die Kunden von LIQID von der Expertise, den Konditionen und den Erfolgsprinzipien von Großanlegern. Neben der Vermögensverwaltung bietet LIQID – ähnlich einem Family Office – übrigens auch Zugang zu einigen der weltbesten Private-Equity-Fonds an. Smarter investieren mit LIQID – Jetzt Anlagevorschlag erstellen!


 
Hinweis – Die Vermögensanlage an den Kapitalmärkten ist mit Risiken verbunden und kann im Extremfall zum Verlust des eingesetzten Kapitals führen. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für die Wertentwicklung in der Zukunft. Auch Prognosen haben keine verlässliche Aussagekraft für künftige Wertentwicklungen. Wir erbringen keine Anlage-, Rechts- und/oder Steuerberatung. Alle Inhalte auf unserer Webseite und im LIQID-Magazin dienen lediglich der Information.
 

Das könnte Sie auch interessieren

Wie entsteht ein Aktienkurs?
Was ist ein Aktienfonds?
Was macht eine Börse?
Was ist ein Börsenindex?
Welche Börsenarten gibt es?
Welche Börsenformen unterscheidet man?